Gebundene Diamant- und CBN-Schleifstifte
ab Ø 0,3 mm

SCHELL bietet ein umfangreiches Lieferprogramm an Diamant- und CBN-Schleifstiften in verschiedensten innovativen Bindungen an, auch mit Hartmetall-Schaft:

  • Schleifstifte in Kunstharzbindung:
    Für einen kühlen Schliff und hohe Schnittigkeit. Nass- und Trockenschliff möglich. Bestens geeignet für sehr feine Oberflächen.
  • Schleifstifte in Metallbindung:
    Hohe thermische Belastbarkeit. Ausgezeichnete Formhaltigkeit beim Schleifen durch große Kornhaltekraft. Perfekt geeignet für das Profilschleifen.
  • Schleifstifte Keramikbindung:
    Werden ohne Pressdruck hergestellt. Dadurch zeichnet sich die keramische Schleifscheibenbindung durch ausgezeichnete Abrichtbarkeit aus.
  • Schleifstifte in Metallkeramikbindung:
    Diese Keramikbindung wird, ähnlich wie die Metallbindung, unter hohen Temperaturen gepresst. Anwendungsgebiete sind das Schleifen von Saphir- und Oxidkeramiken.

Diamant-Schleifstifte finden Verwendung bei der Bearbeitung von Hartmetall, Keramik, Glas, Composite-Werkstoffen, GFK, und CFK. Standardmäßig sind die SCHELL Diamant-Schleifstifte lieferbar in den Diamant-Korngrößen D30 / D54 / D64 / D76 / D91 / D107 / D126 / D151 / D181 / D252.

CBN-Schleifstifte eignen sich zum Schleifen von Stählen, gehärteten Werkstoffen, HSS, Speziallegierungen und Stellit. Standardmäßig sind die SCHELL CBN-Schleifstifte lieferbar in der Bornitrid-Körnung B46 / B64 / B76 / B91 / B107 / B126 / B151 / B181 / B252.

Für die Realisation komplexer Profile bei höchster geometrischer Präzision empfehlen wir den Einsatz von galvanisch belegte Diamant- und CBN-Schleifstifte.

Zum Innenrundschleifen und zum Innen-Nutenschleifen empfehlen wir auch unsere Schleifdorne mit den DIACUT Diamant- und CBN-Schlitzscheiben ab einer Schlitzbreite von 0,1 mm.


Bitte laden Sie sich unseren Schleifstifte Katalog herunter:
"Gebundene Diamant- und CBN-Schleifstifte Serie HIGHLINE“